Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Qualifizierungsanbieterpfeil breadcrumb Ausbildungsanbieterpfeil breadcrumb Firma
 

ZIS-FF Zentrum für Interkulturelle Studien Fürstenfeld


ZIS - Zentrum für Interkulturelle Studien Fürstenfeld wurde 2007 in Fürstenfeld, Austria gegründet. Als kleine feine „Netzwerkuniversität“ bietet das Zentrum für Interkulturelle Studien (ZIS-FF) Fürstenfeld mit renommierten universitären Partnern berufsbegleitende Studien praxisnah an. Gerade als kleine Universität „vor Ort“ mit dem Schwerpunkt auf postgradualen Studien liegt uns die persönliche Beratung und Betreuung unserer Studierenden am Herzen. Weiters ist es uns ein Anliegen sowohl die Menschen in unserer Region als auch die Wirtschaft auf die sich ständig in Bewegung befindlichen Rahmenbedingungen einzustellen.

Neben der Johannes Kepler Universität konnte von ZIS-FF nun als neuer strategischer Partner die Donau-Universität Krems gewonnen werden, österreichweit einer der führenden Anbieter universitärer Weiterbildungsprogramme

STUDIEREN am ZIS-FF bringt

- qualitative Infrastruktur

- praxisnahe Ausbildung

- Ausbildungseinheiten in 14 tägigen Wochenendblöcken (Freitagnachmittag, Samstag)

- erfolgsoptimierte Studienbetreuung auf den einzelnen Studierenden abgestimmt

- hohe Erfolgsquoten trotz beruflicher und familiärer Anforderungen - staatlich anerkanntes Master Diplom



Qualifizierungen/Zertifikate
Optoelektronik und Photovoltaik sind Gebiete mit stetig wachsender Bedeutung. Photovoltaik ist eines der großen Hoffnungsgebiete auf dem Gebiet der erneuerbaren Energiequellen. Die Verbesserung des Wirkungsgrades von Solarzellen und deren ökonomische Fertigung birgt enormes wirtschaftliches Potential. Der Bereich Optoelektronik ist in rasanter Entwicklung. Optische Nachrichtenübertragung reicht von der Breitbanddatenübertragung bis in den privaten Unterhaltungssektor hinein. Lichtemittierende Dioden sind die Zukunft einer effizienten Beleuchtung, vom Haushalt über den öffentlichen Bereich bis zur Fahrzeugbeleuchtung. In Österreich gibt es eine Reihe von Betrieben auf diesen Gebieten, aber bisher keine spezielle Ausbildung auf universitärem Niveau. Der Lehrgang vermittelt grundlagen- und anwendungsorientiertes Wissen auf den Gebieten Optoelektronik, Photovoltaik, Elektronik und Lichttechnik.

Studienangebot:

Kooperation Johannes Kepler Universität Linz:

- ULG Aufbaustudium Tourismusmangement, PMBA

- ULG Aufbaustudium Optoelektronik / Photovoltaik, MSc

- ULG Energiemanagement Technik - Wirtschaft - Recht, PMSc

Kooperation Donau Universität Krems:

-ULG Controlling & Financial Leadership, MSc

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich bei unserem Studienangebot um "keine Lehrgänge universitären Charakters" handelt, sondern ausschließlich um Universitätslehrgänge und Studiengänge von Universitäten (Johannes Kepler Universität Linz und Donau Universität Krems) am Standort Fürstenfeld in Kooperation mit ZIS-FF. Die Titelvergabe erfolgt ausschließlich über die Universitäten

Ansprechpartner
PMBA Siegl Martin Mail: martin.siegl@zis-ff.at
Handy: +43 664 403 56 62
Mag. Dr. Becker-Unger Melitta Mail: melitta.becker@zis-ff.at
Tel: +43 3382/552 99
Handy: +43 664/40356 64

Termine dieses Anbieters

 
Meine Bewertung hinzufügen


Kurszeitraum (zB. Mai 2010)
Anmerkungen zum Kurs

Pflichtfeld *
Firmeninfos
Logo von ZIS-FF Zentrum für Interkulturelle Studien Fürstenfeld


ZIS-FF Zentrum für Interkulturelle Studien Fürstenfeld
Schillerplatz 1/1
A-8280 Fürstenfeld
Tel: +43 3382/55299
Fax: +43 3382/55298
Mail: info@zis-ff.at
Web: http://www.zis-ff.at