Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

HTL Vöcklabruck Abteilung "Gebäudetechnik"

Beschreibung und Ziele
Insbesondere die zukunftsorientierten Themen Energie, Umwelt und Ökologie suchen permanent nach technischen Lösungen, die spezielle Kenntnisse in computerunterstützter Berechnung und Konstruktion (CAD), sowie in Automatisierungstechnik und Facilitymanagement erfordern.

Vom Lehrplan her zielt dieses Studium daher auf die Problembereiche Energiesparen, Energierückgewinnen, verantwortungsbewusste Nutzung heimischer Energie-Ressourcen, Einsatz erneuerbarer Energien wie Solartechnik, Photovoltaik, Wärmepumpen, Biomasse-Feuerungen etc. und Schonung der Umwelt ab.

Die klassische Bereiche der Gebäudetechnik wie Sanitärtechnik, Klima- und Kältetechnik, und Bautechnik sind nach wie vor Bestandteil der Ausbildung.

Dieses Studium ist also sehr aktuell, was zahlreiche Voranfragen von Firmen um diese Absolventen beweisen.

Die HTL-Vöcklabruck bietet für diese Ausbildung einen hervorragenden Lehrerstab, darunter zahlreiche Ziviltechniker, die sich in der täglichen Praxis bewährt haben.

Die Werkstätten- und Laborausrüstung entspricht dem neuesten Stand, zahlreiche Unternehmen arbeiten hier mit der HTL-Vöcklabruck zusammen.

Berufsbild
Planungsingenieur für technische Gebäudeausrüstung, Facility-Manager, Emissions-Messtechniker, Ingenieur für Bauüberwachung, Prüfingenieur, Ingenieur für Montageleitung, Entwicklungsingenieur für Entwickeln – Planen – Bauen – Betreiben – Prüfen

Vorbildung
Pflichtschulabschluss

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Samstag, 01.12.2012 -
Freitag, 02.12.2022

Ort:
Bahnhofstraße 42
4840, Vöcklabruck



Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
http://www.htlvb.at/htlvoecklabruck/index.php


in meinen Outlook-Kalender übernehmen