Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Wärmepumpe – Erdwärme

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
Das Modul Wärmepumpe – Erdwärme ist Teil der Ausbildung zum/zur Solarteur/in, kann aber auch jederzeit einzeln gebucht werden. In den letzten Jahren hat sich die Wärmepumpentechnologie als umweltfreundliche Lösung für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung etabliert. Auch die Erdwärme ist eine umweltfreundliche und zukunftssichere Energie, welche ohne Belastungen für die Umwelt genutzt werden kann. Um effiziente und langlebige Wärmepumpensysteme und Geothermieanlagen nutzen zu können, ist allerdings eine kompetente und fachgerechte Planung bzw. Installation gefragt. In diesem Modul erlernen Sie diese Fähigkeiten, um auf diesem Fachgebiet neue Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft eröffnen zu können.
Inhalt
>> Einleitung und allgemeine Informationen
>> Bauteile und Komponenten
>> Betriebsweisen von Wärmepumpen
>> Installation und Wartung
>> Schaltpläne
>> Geothermieanlagen – Nutzung von Erdwärme
>> Wärme- und Stromerzeugung
>> Modul-Fachprüfung
Vorbildung
keine
Voraussetzungen
Elektro- und heizungstechnische (Grund-)kenntnisse bzw. Besuch der Grundlagenmodule Elektrotechnik
Zeugnis bzw. Abschluss
Kursbestätigung und nach absolvierter Prüfung Zeugnis
Kosten
990 €
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
60 / 0

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Freitag, 25.05.2018 -
Samstag, 30.06.2018

Ort:
Bahnhofstraße 1
9020, Klagenfurt

Kontakt:
Andreas Kofler
andreas.kofler@bfi-kaernten.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
www.bfi-kaernten.at


in meinen Outlook-Kalender übernehmen