Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
siehe Homepage, Kursnummer 18.110.103.01
Inhalt
Die Zukunft kann aktiv gestaltet werden - Innovationen als entscheidende Grundvoraussetzung. Für die betriebliche Weiterentwicklung und das Bestehen am Markt sind Unternehmen gefordert. Eine langfristige erfolgreiche Geschäftstätigkeit erfordert Innovationen. In unserer Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in erfahren Sie, wie Sie: Innovationsmanagement als wirkungsvolles Instrument im Betrieb einsetzen können mit welchen Methoden und Werkzeugen Innovationsideen identifiziert, bewertet und umgesetzt werden können einen Innovationsprozess im Unternehmen entwickeln, einführen und laufend verbessern Modul 1: Grundlagen des Innovationsmanagements Innovationsstrategie, -kultur,-prozesse Innovationsprojekte Geschäftsmodellinnovation Strategische Kooperationen, Co-Creation, Crowdsourcing Patente, Patentrecherche, Strategischer Schutzrechtaufbau Fördermöglichkeiten Innovationskommunikation Modul 2: Umsetzung in der Praxis Signale und Trends Trendscouting Trendbewertungen Trendroadmaps Kreativität im Unternehmen Techniken des Lateralen Denkens Problemanalyse und -lösung mit Kreativitätstechniken Systematische analytische, spontan intuitive Kreativitätstechniken Durchführungen von Kreativ-Sessions Innovationscheck / Innovations-Audit Werkzeuge zur Umsetzung Ihr Nutzen Sie... verstehen, was Innovation und Innovationsmanagement heißt und bedeutet kennen die Bereiche für Innovationen und können diese für ihr Unternehmen identifizieren können die zentralen Methoden des Innovationsmanagements anwenden verstehen den Prozess des Innovationsmanagements und können diesen umsetzen können ein Team zur Erarbeitung von Innovationen moderieren und führen können mit den relevanten Umwelten richtig kommunizieren und zusammenarbeiten
Vorbildung
Für die Teilnahme an der Ausbildung gibt es keine Voraussetzungen. Für die Zertifizierungsprüfung gelten folgende Voraussetzungen: 1. Abgeschlossene „Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanage
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Kosten
2 €
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. Nicht inkludiert ist die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr.
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
40 / 0
Web-Anmeldung
https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/back/13/p/110.103/
Auszeichnung
ÖCERT

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Montag, 15.10.2018 -
Freitag, 09.11.2018

Ort:
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Kontakt:
Denise Hubmer, B.Sc.
denise.hubmer@tuv.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
https://www.tuv-akademie.at/


in meinen Outlook-Kalender übernehmen