Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Vergaberecht und seine Risiken

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
siehe Homepage, Kursnummer 18.110.101.02
Inhalt
Eine gute Vorbereitung ist essentiell für eine erfolgreiche Ausschreibung. Informieren wir Sie über rechtliche Vorgaben, Pflichten und relevante Risikofaktoren. Inhalte: - Vergaberecht: Bundesvergabegesetz kompakt - Schritte im Vergabeverfahren: Auftragsarten, Arten der Vergabeverfahren, Ermittlung des Auftragswerts, Schwellenwerte, Auswahl des Vergabeverfahrens, Loseregelung (Bau und Dienstleistung), Grenzen im Unterschwellenbereich - Ausschreibung: Eignungskriterien, Auswahlkriterien, Beschreibung der Leistung, Inhalt der Ausschreibungsunterlagen, Regelungsbedarf, Zuschlagskriterien, Bekanntmachung Angebotsfrist - Angebot: Form und Inhalt, Einreichung - Zuschlagsverfahren: Entgegennahme der Angebote, Zuschlagsfrist, Angebotseröffnung, Prüfen der Angebote, Aufklären bei Unklarheiten, Ausscheiden von Angeboten, Zuschlagsentscheidung, Zuschlag, Widerruf - Dokumentationspflichten - Rechtsschutz - Risikofaktoren im Vergabeverfahren - Aufzeigen der Risikofaktoren im Vergaberecht und deren Auswirkungen - Zielorientierter Umgang mit Risikofaktoren
Vorbildung
_
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.
Kosten
790 €
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
12 / 0
Web-Anmeldung
https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/back/13/p/110.101/
Auszeichnung
ÖCERT

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Donnerstag, 27.09.2018 -
Freitag, 28.09.2018

Ort:
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Kontakt:
Denise Hubmer, B.Sc.
denise.hubmer@tuv.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
https://www.tuv-akademie.at/


in meinen Outlook-Kalender übernehmen