Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Ausbildung zum/r zertifizierten Umweltbeauftragten: Umweltmanagementsysteme & Umweltrecht

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
sh. Homepage, Kursnummer 18.112.083.02
Inhalt
"Umweltmanagementsysteme bilden den Rahmen für betriebliche Umweltziele und Umweltpolitik. Sie legen Zuständigkeiten und Abläufe fest und unterstützen bei der Steuerung und Kontrolle der umwelt- bzw. betriebsrelevanten Aktivitäten. Mit dieser Ausbildung erlangen das Grundlagenwissen zu Umweltmanagementsystemen nach ISO 14001:2015 und EMAS-VO sowie zu relevanten umweltrechtlichen Gesetzen und Verordnungen. Inhalte: Inhalte und Anforderungen der ISO 14001:2015 und EMAS-Verordnung Aufbau und Elemente eines Umweltmanagementsystems Kontext der Organisation hinsichtlich Umweltmanagements Umweltpolitik Risiken und Chancen Bewertung der Umweltaspekte entlang des Lebensweges Umweltkennzahlen Grundlagen des internen Umweltaudits Fortlaufende Verbesserung des Umweltmanagementsystems Relevante Gesetze und Verordnungen Rechtskonformität und Rechtssicherheit "
Voraussetzungen
siehe Homepage
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.
Kosten
1550 €
"zzgl. EUR 107,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
32 / 0
Web-Anmeldung
carmen.boesch@tuv.at
Auszeichnung
https://www.tuv-akademie.at/

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Dienstag, 13.03.2018 -
Freitag, 16.03.2018

Ort:
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Kontakt:
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten
bei Ausstellung beider Zertifikate plus EUR 42,- zzgl. 20% USt."

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
Carmen Clara Bösch, M.A.


in meinen Outlook-Kalender übernehmen