Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Vergaberecht - Bundesvergabegesetz kompakt

Beschreibung und Ziele
siehe Homepage
Inhalt
Auftraggeber sind gut beraten, sich bei den Spielregeln des Vergabeverfahrens an den einschlägigen Bestimmungen des Vergaberechts zu orientieren. Nur dann kann ein reibungsloser Ablauf, zum Beispiel gegenüber Subunternehmern, gewährleistet sein. Auch der Bieter hat seinerseits Anspruch auf die Einhaltung der Vergabe-Spielregeln. Bei Missachtung durch den Auftraggeber steht im Rechtsschutz zu. Andererseits treffen ihn auch Pflichten bei der Erstellung des Angebots. Schon zur eigenen Sicherheit ist die genaue Vorab-Prüfung der Ausschreibungsunterlagen in jedem Fall durchzuführen. Inhalte Rechtsgrundlagen Wer ist öffentlicher Auftraggeber? Allgemeine Grundsätze Schritte im Vergabeverfahren: Auftragsarten, Arten der Vergabeverfahren, Ermittlung des Auftragswerts, Schwellenwerte, Auswahl des Vergabeverfahrens, Loseregelung (Bau und Dienstleistung), Grenzen im Unterschwellenbereich Ausschreibung: Eignungskriterien - Auswahlkriterien, Beschreibung der Leistung, Inhalt der Ausschreibungsunterlagen - Regelungsbedarf, Zuschlagskriterien, Bekanntmachung, Angebotsfrist Angebot: Form und Inhalt, Einreichung Zuschlagsverfahren: Entgegennahme der Angebote, Zuschlagsfrist, Angebotseröffnung, Prüfen der Angebote, Aufklären bei Unklarheiten, Ausscheiden von Angeboten, Zuschlagsentscheidung - Zuschlag - Widerruf Dokumentationspflichten Rechtsschutz
Voraussetzungen
siehe Homepage
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Kosten
565 €
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
8 / 0
Web-Anmeldung
https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/back/13/p/110.023/
Auszeichnung
ÖCERT

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Donnerstag, 01.03.2018 -
Donnerstag, 01.03.2018

Ort:
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Kontakt:
Carmen Clara Bösch, M.A.
carmen.boesch@tuv.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
https://www.tuv-akademie.at/


in meinen Outlook-Kalender übernehmen