Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Ausbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
_
Inhalt
Sicherstellung der „Compliance“ bedeutet die umfassende Einhaltung von gesetzlichen sowie normativen Vorgaben und Kundenanforderungen in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität. Und damit die Vermeidung von Regelverstößen. Die ISO 19600:2014 „Compliance management systems - Guidelines“ normiert Empfehlungen für die Einrichtung und Implementierung von Compliance Management Systemen. Mit dieser Ausbildung kennen Sie die aktuellen Normforderungen zum betrieblichen Compliance Management erlangen Sie das Handwerkszeug für praxisgerechte Recherche und Dokumentation zur Sicherstellung der betrieblichen Compliance erhalten Sie einen aktuellen Überblick über relevante Rechtsgrundlagen erhalten Sie praxisgerechtes Knowhow zu Integrierten Managementsystemen in den Bereichen Qualität-Sicherheit-Umwelt Inhalte: Die Rolle von Compliance Management im Unternehmen Normen im Compliance Management: ISO 19600, ONR 192050, TR CMS 100 Compliance Regelungen in bestehenden Managementsystemen (Qualität - Umwelt - Sicherheit) Gängige Rechtsgrundlagen im betrieblichen Bereich Sicherstellung der betrieblichen Compliance: Recherche - Dokumentation - Reporting Einführung: Ziel & Zweck von Integrierten Managementsystemen Integrierte Managementsysteme und deren Verbindungen mit der ISO 19600 Praxistag: Einführung und laufende Betreuung eines Compliance Managementsystems Tipp! Ausbildung zum/r zertifizierten Umweltmanager/in Ausbildung zum/r zertifizierten Qualitätsmanager/in Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft Dienstleistungen des TÜV AUSTRIA >>
Vorbildung
a. Abgeschlossene Ausbildung zum/r Umweltmanager/in bzw. Qualitätsmanager/in bzw. Sicherheitsfachkraft oder b. Abgeschlossene Ausbildung zum/r internen Umweltauditor/in bzw. Qualitätsbeauftragten und
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH Bei positivem Prüfungsabschluss: Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH
Kosten
1770 €
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
40 / 0
Web-Anmeldung
https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/back/13/p/110.013/
Auszeichnung
ÖCERT

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Mittwoch, 08.11.2017 -
Dienstag, 28.11.2017

Ort:
Europaplatz 2
4020 Linz

Kontakt:
Carmen Clara Bösch, Bakk. phil.
carmen.boesch@tuv.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
https://www.tuv-akademie.at/


in meinen Outlook-Kalender übernehmen