Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Weiterbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Sicheres Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvolt-Systemen gemä▀ ÖVE R19

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
Werden Sie - wie Nikola Tesla Meister der Blitze - zum Meister für die neuen E-Autos!
Die Nachfrage ist gro▀, die Zahl an Elektrofahrzeugen nimmt stetig zu. Die Vorteile umweltfreundlicher Technologien sind evident, doch es gibt auch Gefahren beim unsachgemä▀en Umgang mit elektrischen Hochvolt-Systemen in den Fahrzeugen. MitarbeiterInnen von Automobilherstellern oder in Werkstätten müssen deshalb den Umgang mit Hochvolt-Systemen sicher beherrschen. Die Lösung ist eine speziell zugeschnittene Hochvolt-Ausbildung, die sowohl den theoretischen als auch praktischen Anforderungen gerecht wird und mit der Sie den Qualifikationsnachweis für das Arbeiten an Hochvolt-Systemen nach österreichischem Rechtssystem ÖVE R19 erlagen.
Sie erweitern Ihre elektrotechnischen Kenntnisse und bleiben so am letzten Stand der Technik.
Inhalt
Grundlagen - Elektrische Grundlagen in der Fahrzeugtechnik Systemkenntnisse - Bauteile des Hochvolt-Systems - Aufbau des Hochvolt-Systems - Funktion des Hochvolt-Systems - Sicherheitseinrichtungen des Hochvolt-Systems - Funktionsweise des konventionellen Bordnetzes und Verknüpfung mit dem Hochvolt-System Allgemeiner Schutz und Schutzma▀nahmen - Gefahren des elektrischen Stromes und Auswirkungen auf den menschlichen Körper - Gefahren durch den Stromspeicher - Werkzeug und persönliche Schutzausrüstung - Informationen zum sicheren Arbeiten am Hochvolt-System - Erste Hilfe Ma▀nahmen (Grundlagen) - Kenntnisse der Messtechnik - Einteilung der Arbeiten - Erkennen der Komponenten - Erkennen von Gefahren - Vermeidung von Gefährdungen - Absicherung bei Arbeiten an Hochvolt-Systemen - Verantwortung und Organisation der Sicherheit - Arbeitsanweisungen Rechtliche Grundlagen Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und -Systemen
Vorbildung
keine
Voraussetzungen
Berufsabschluss im Kfz-Bereich nach 1973 sowie elektrotechnische Vorkenntnisse
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung
Kosten
490 €
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
16 / 0
Web-Anmeldung
https://bit.ly/2jJGyaZ

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Mittwoch, 10.10.2018 -
Donnerstag, 18.10.2018

Ort:
Alfred-Dallinger-Platz 1
1030 Wien

Kontakt:
Servicecenter des BFI Wien
information@bfi.wien

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
http://www.bfi.wien


in meinen Outlook-Kalender übernehmen