Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Weiterbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten für technisch-industrielle Anwendungen

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
Die ÖNORM S 1100-2 bildet die Grundlage für den Inhalt des Kurses. Sie lernen die nach VOPST notwendige Fachkunde zur Beurteilung der Gefahren und der Sicherheit bei technischen Laseranwendungen. Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung erwerben Sie die Berechtigung als Laserschutzbeauftragte für technische Anwendungen tätig zu sein.
Inhalt
Die ÖNORM S 1100-2 bildet die Grundlage für den Inhalt des Kurses. Sie lernen die nach VOPST notwendige Fachkunde zur Beurteilung der Gefahren und der Sicherheit bei technischen Laseranwendungen. Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung erwerben Sie die Berechtigung als Laserschutzbeauftragte für technische Anwendungen tätig zu sein.
Vorbildung
keine
Kosten
450 €
inkl. Prüfungsgebühr
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
16 / 0
Web-Anmeldung
https://online.wkooe.at/WIFI/2018-12007

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Montag, 05.03.2018 -
Dienstag, 06.03.2018

Ort:
Wiener Straße 150
4020, WIFI LINZ

Kontakt:
Kundenservice
kundenservice@wifi-ooe.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
http://www.wifi.at/ooe


in meinen Outlook-Kalender übernehmen