Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Weiterbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Reklamationsmanagement

Veranstaltungsart
Kurs
Beschreibung und Ziele
siehe Homepage
Inhalt
Ein aufgebrachter Kunde. Eine Beschwerde. Wie richtig reagieren und was tun? Beschwerden bieten eine enorme Chance für ein Unternehmen. - Wenn man richtig damit umzugehen weiß. Denn mit der richtigen Beschwerdebearbeitung kann aus einem unzufriedenen Kunden auch wieder ein zufriedener, loyaler Stammkunde werden. Darüber hinaus sind Beschwerden eine direkte Kundenrückmeldung und stellen ein wichtiges Verbesserungspotential für die permanente Weiterentwicklung im Unternehmen dar. Eine professionelle Beschwerdebearbeitung bietet daher die Chance, sich vom Mitbewerb entscheidend abzuheben und direkt auf Kundenerwartungen und -wünsche einzugehen. Inhalte: Chancen und Risiken von Reklamationen Typische Verhaltensmuster von aufgebrachten Kunden Grundbedürfnisse und Erwartungen von Kunden Die Wichtigkeit von Kunden & Beschwerdezufriedenheit Ziele und Aufgaben von Beschwerdemanagement Schritte zur professionellen Bearbeitung von schriftlichen, Telefonischen & persönlichen Beschwerden Persönlicher Umgang mit Beschwerden: Richtiges Verhalten & erfolgreiche Gesprächführung Dieses Seminar gilt als mögliche Weiterbildungsmaßnahme im Zuge der Re-Zertifizierung „Qualitätsbeauftragte/r“ und „Qualitätsmanager/in“.
Vorbildung
keine
Voraussetzungen
siehe Homepage
Zeugnis bzw. Abschluss
Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Kosten
790 €
zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.
Unterrichtseinheiten bzw. Punkte
12 / 0
Web-Anmeldung
https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/back/13/p/110.035/
Auszeichnung
ÖCERT

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Donnerstag, 30.11.2017 -
Freitag, 01.12.2017

Ort:
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Kontakt:
Carmen Clara Bösch, M.A.
carmen.boesch@tuv.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
https://www.tuv-akademie.at/


in meinen Outlook-Kalender übernehmen