Sie sind hier: Homepfeil breadcrumb Weiterbildungenpfeil breadcrumb Alle Angebotepfeil breadcrumb
 

Neuerungen Abfallwirtschaft & Abfallrecht

Beschreibung und Ziele
Termin: 08.11.2017
Dieses Seminar gilt auch als Fortbildungsnachweis für Abfallbeauftragte!

Das Thema „Abfall“ betrifft alle Unternehmen, unabhängig von der Größe und Branche. Eine qualifizierte Umsetzung und Kostenoptimierung kann aber nur erfolgen, wenn in regelmäßigen Abständen der Wissensstand über rechtliche und technische Neuerungen aktualisiert wird.
Das Seminar schafft die Basis die Abfallentstehungen zu analysieren, Mitarbeiter besser einzubeziehen und Vermeidungs- und Verwertungsmöglichkeiten zu suchen, um auch Entsorgungskosten zu minimieren. Darüber hinaus ist von Betrieben mit mehr als 20 Mitarbeitern ein Abfallwirtschaftskonzept (AWK) zu erstellen, dessen Inhalte und Anforderungen im Seminar behandelt werden. Dieses muss mindestens alle 7 Jahre oder bei einer wesentlichen abfallrelevanten Änderung der Anlage aktualisiert werden.
Inhalt
Rechtliche Neuerungen, z.B.
• AWG inkl. aktuelle Verordnungen
Entsorgungslogistik
Optimierungsmöglichkeiten in der betrieblichen Abfallwirtschaft
• Abfallende und Vorbereitung zur Wiederverwendung
Abfallwirtschaftskonzept (AWK)
• Grundlagen und Anforderungen, Optimierungsmöglichkeiten
Verpackungsverordnung (VerpackVO)
• Grundlagen und Anforderungen, Optimierungsmöglichkeiten
• Vorbereitung auf Überprüfungen
Vorbildung
keine
Zeugnis bzw. Abschluss
Sie erhalten nach absolviertem Kurs eine Teilnahmebestätigung.
Web-Anmeldung
http://www.kec.at/seminare-trainings/sem-buchungen

» zum Anbieterprofil
Organisatorische Daten
Termin:
Mittwoch, 08.11.2017 -
Mittwoch, 08.11.2017

Ort:
Kliening 30
9462 Bad St. Leonhard im Lavanttal

Kontakt:
Manuela Presinell
office@kec.at

Anbieterprofil & Bewertungen


Web:
http://www.kec.at


in meinen Outlook-Kalender übernehmen